Auf dem Klo…

23. Februar 2013

im Gerichtsgebäude wird über das Verb „entsorgen“ gestritten.

Klolektüre

Vielleicht weiß Frau Vorgarten ja, welcher Fall nun richtig ist… Am meisten Sinn hat für mich jedenfalls die Anmerkung mit den Tampons… =)

Advertisements

5 Antworten to “Auf dem Klo…”

  1. Frau Vorgarten Says:

    Also, ein Genitiv ist das jedenfalls nicht. Die genitive Bemerkung ist reine Polemik (und ein Zitat).
    Was mit den Tampons ist, kümmert mich nicht.
    Spontan neige ich dazu, es salomonisch zu sehen: beides geht.
    Ich persönlich würde es einen Akkusativ nennen, ergo ist das da oben richtig. Dativ, „im Behälter entsorgen“, klingt aber auch nicht falsch.
    Aber es ist ein Singular. Es geht nur um einen Behälter, insofern ist das in Klammern gesetzte n fehl am Platz.

    Nebenbei kann man ja froh sein, denn es sind alle Wörter richtig geschrieben und keine Kommas eingestreut, die da nicht hingehören.
    Das ist bekanntermaßen längst nicht selbstverständlich.

    p.s.: gehst Du nur wegen solcher Schilder zum Gericht? Quasi als Rechtschreibanwalt? 🙂

  2. Frau Vorgarten Says:

    Bittebitte.

    ________________________________
    *flüster*
    Das Komma da zwischen „Gerichtsgebäude“ und „wird“ … das muss dringend weg!!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s