Gedankenspiel zum Zapfenstreich

8. März 2012

Ich frage mich, was die Vuvuzela spielenden und gröhlenden Menschen wohl sagen würden, käme am Ende heraus, das der Mann nichts unrechtes getan hat.

Wie sagte Miraculix so schön: „Du kannst doch die Haut des Wildschweins nicht verkaufen bevor du es nicht auch erlegt hast!“

Advertisements

Eine Antwort to “Gedankenspiel zum Zapfenstreich”

  1. Frau Vorgarten Says:

    es würde vermutlich nicht beachtet werden. Niemand würde sich entschuldigen.
    Vereinzelte würden vielleicht beim nächsten „Skandal“ mit den Verurteilungen zurück halten, aber dafür würden andere nachrücken.

    Und was würde sich für Herrn Wulff ändern?
    Keine Ahnung… vielleicht könnte er dann „Hab ich doch gesagt“ sagen, aber die teuren Freunde halten eh‘ zu ihm, und BuPrä wird er nicht mehr.
    Insofern…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s